Laborgeschichte

Als sich Hartmut Vach und Gerrit Ehlert begegneten, bildeten die gemeinsamen dentalen Wurzeln in Niedersachsen und zahnärztliche Kundenbeziehungen nach Berlin, den Ausgangspunkt für eine Laborgründung im Herzen der Hauptstadt im Jahre 2005.

Durch die große betriebswirtschaftliche Erfahrung von Hartmut Vach, gewonnen in seinem Betrieb Zahntechnik Northeim in Niedersachsen und den ungeheuren Pioniergeist von Gerrit Ehlert, der ausschließlich auf seine eigenen Fähigkeiten vertraute, begann eine Erfolgsgeschichte mit drei Mitarbeitern am Hohenzollerndamm.

Heute sind 20 Mitarbeiter, die ihre Individuellen Stärken einbringen, am zahntechnischen Erfolg von Zahntechnik Berlin beteiligt. Zahntechnik Berlin steht seit Beginn für hochwertige, innovative und dennoch ausgereifte dentale Produkte und Dienstleistungen.