Damit Zahntechnik Zukunft hat - Wir bilden aus

Zahntechniker ist ein besonders cooler Beruf. Er ist äußerst abwechslungsreich und vielseitig. Du benötigst für den Beruf sehr gutes Formgefühl, Kreativität und Geduld. Der Computer gehört genauso zu diesem Beruf, denn immer mehr der Produkte werden in einem modernen Labor am Computer designt und anschließend von 3D-Druckern gedruckt oder von CNC-Fräsen gefräst. Die Kombination aus handwerklichem Geschick und digitalem Ambitionen ist die Zukunft in diesem Beruf. Der Computer wird den Zahntechniker niemals ersetzen, er ermöglicht immer mehr neue Herstellungsmöglichkeiten und die Verarbeitung neuer Materialien. Zum künstlerischen Veredeln der digitalen Halbfertigprodukte wird man immer gute Zahntechniker brauchen. Die Aufgabe des Zahntechnikers besteht darin, möglichst die Wünsche der Patienten mit individuellen zahntechnischen Lösungen zu erfüllen. Zahntechnik ist kein Job, Zahntechnik ist ein Beruf (von Berufung). Der Sinn für Ästhetik und mit Hingabe etwas Schönes produzieren zu wollen ist eine der geforderten Voraussetzungen. Jedes einzelne zahntechnische Produkt ist ein Unikat und hat nichts mit industrieller Massenware zu tun.