Weiterbildung

„Zahntechniker haben vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten“. So gibt es zum Beispiel die Möglichkeit, nach einigen Gesellenjahren die Meisterprüfung abzulegen und sich evtl. selbstständig zu machen. Auch eine Weiterbildung zum Fach- und Betriebswirt ist möglich. Oder man ergänzt die Ausbildung mit einem Pädagogikstudium und wird Berufsschullehrer. Zahntechnikermeister und Abiturienten können Zahnmedizin oder Dentaltechnik studieren.